Der zweite BombIT-Livestream

Der zweite BombIT-Livestream

Hallo Leute, vor zwei Wochen haben wir euch ja bereits von dem ersten BombIT-Livestream berichtet.

Noch einmal kurz zusammen gefasst, wie BombIT gespielt wird:
In “BombIT” steuert der Spieler die Spielfigur über ein Raster, welches sich langsam nach unten bewegt. Der Spieler muss, so lange er kann, auf dem Raster bleiben und darf nicht in den roten Bereich geschoben werden.

Der Weg wird mit Kisten versperrt, die mit Hilfe von legbaren Bomben weggesprengt werden können. Für das Wegsprengen von Kisten gibt es Punkte. Manche Kisten enthalten spezielle Items, die bei Berührung unterschiedliche Effekte hervorrufen. Dies kann z.B. das Verlangsamen der Spielfeld Bewegung sein.

Der Livestream

Alle paar Wochen macht Patrick einen Livestream für uns. Bei diesem entwickelt Patrick Live an BombIT weiter und geht auf die Kommentare und Meinungen der Zuschauer ein. Wenn Ihr Interesse an der Entwicklung eines Spieles habt, an BombIT mitwirken wollt oder einfach mal reinschauen möchtet, seit Ihr herzlich dazu eingeladen.

Der Twitch-Channel: https://www.twitch.tv/clym

Der zweite Livestream: https://www.twitch.tv/videos/132021759

Der aktuelle Stand

Seit dem letzten Blogbeitrag, wurden die folgenden Änderungen an BombIT vorgenommen:

  • Auflösungs-Bugfix
  • Wählbare Steuerung: Onscreen-Buttons oder Swipen
  • App-Icon
  • Pausemenü
  • Button-UI überarbeitet
  • Android-Version

Was in dem Livestream passiert ist

In dem 2. Livestream hat Patrick den Zuschauern die Möglichkeit gegeben, zwischen der Umsetzung von Deko-Lanes und einem Score-Feedback beim Zerstören von Kisten zu wählen.

Die Zuschauer haben sich eindeutig für die Umsetzung der Deko-Lanes entschieden.

Was ist genau mit Deko-Lanes gemeint? Die Deko-Lanes sind die Dekoration links und rechts neben dem Spielfeld. Zum einen grenzen diese das Spielfeld an beiden Seiten ab und zum anderen sollen diese einfach gut aussehen.

Der BombIT Startbildschirm, geöffnet in Unity.

Beim Einbauen der Deko-Lanes, ging es hauptsächlich um die Manipulation und Positionierung von Objekten.

Das Manipulieren von Objekten in Unity

Bewegen

manipulationbewegen1

Die Auswahl des 2. Symbols, ermöglicht uns das Verschieben eines GameObject´s in Bezug auf seine Achsen. Hierbei gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten.

Möglichkeit 1 – Der angeklickte Achsenpfeil (wird gelb dargestellt) erlaubt das Verschieben auf seiner Achse.

Möglichkeit 2 – Anklicken des inneren Würfels. Deaktiviert nur die angeklickte Achse, es wird somit auf den anderen beiden Achsen bewegt. Am besten selber mal nachmachen, das Ganze ist schriftlich schwer erklärbar.

moveinnercube1

Drehen

manipulationdrehen1

Das Objekt lässt sich um die angeklickte Achse rotieren.

rotate1 rotate2

Größe ändern 1

manipulationvergroessern1

Die Mitte anklicken um das Objekt gleichmäßig zu vergrößern.
Einzelne Achse anklicken um nur auf der Achse zu vergrößern.

resize1

Größe ändern 2

manipulationvergroessern2

Die letzte Möglichkeit erlaubt nur das Ändern der Größe im Bezug der sichtbaren Achsen.
Dies ist somit von der Kamera-Perspektive abhängig.

resize2

Was noch geplant ist

Wie bereits angekündigt, ist auch eine Betaphase geplant, in dieser sollen ausgewählte Personen das Spiel testen und an diesem mitwirken können.
Die Betaphase wird aber um ein paar Wochen nach hinten verschoben.

Das Spielfeld, sowie die Dekorationen sollen im späteren Verlauf Themenbezogen verändert werden können. Es soll ebenso eine Charakter Auswahl integriert werden.
Erstmal geht es aber weiterhin hauptsächlich um die grundsätzliche Spielmechanik, beim regelmäßigen Testen, wird diese immer stärker optimiert.

 

Schaut doch mal rein in Patricks Livestream, unterhaltsam sind diese alle mal 🙂
Bis zum nächsten mal,

Euer Pierre

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.