Der erste BombIT-Livestream und die erste Fanpost, hurra :)

Der erste BombIT-Livestream und die erste Fanpost, hurra :)

Livestream und Fanpost, was will man mehr 🙂

Bei der erfreulichen Post die wir erhalten haben, dachten wir uns, da muss man doch drüber bloggen.
Hier ist sie, unsere erste BombIT-Livestream und Fanpost Story.

Nach dem Testen der von Patrick entwickelten Prototypen, hatten wir uns ja für das BombIT Spiel entschieden. Falls Ihr nicht mehr genau wisst, was das Prinzip hinter BombIT genau war, folgt hier eine kurze Beschreibung des Spiels.

BombIT – Kurzbeschreibung

BombIT ist ein Knobel-/Reaktionsspiel. Die Hauptzielgruppe liegt bei Personen zwischen 12 und 25 Jahren.

In “BombIT” steuert der Spieler die Spielfigur über ein Raster, welches sich langsam nach unten bewegt. Der Spieler muss, so lange er kann, auf dem Raster bleiben und darf nicht in den roten Bereich geschoben werden.

Aktueller Stand Version 0.5

Mittlerweile haben wir bereits die 5. Version von BombIT getestet und mittlerweile macht das Spiel richtig Spaß.

Einmal die Woche testen und besprechen wir gemeinsam, das Entwicklungsergebnis von Patrick. Er lädt seinen neuen Prototypen in unsere Nextcloud hoch und wir testen. Nach dem Testen, wird dann besprochen was gut gemacht wurde und was vielleicht noch etwas besser gemacht werden kann. Ebenso steht die Ideenfindung im Vordergrund.

Cross-platform

BombIT läuft in seiner aktuellen Version unter Windows und Android. Entwickelt wird das Spiel mit Unity3D.

Hier mal zwei Screenshots der aktuellen Version

Livestream

Alle paar Wochen macht Patrick einen Livestream für uns. Bei diesem entwickelt Patrick Live an BombIT weiter und geht auf die Kommentare und Meinungen der Zuschauer ein. Wenn Ihr Interesse an der Entwicklung eines Spieles habt, an BombIT mitwirken wollt oder einfach mal reinschauen möchtet, seit Ihr herzlich dazu eingeladen.

Der Twitch-Channel: https://www.twitch.tv/clym

Der erste Livestream: https://www.twitch.tv/videos/132021759

Der erste Livestream

Bei dem ersten Livestream hat Patrick an dem Speichersystem des Spiels, sowie an weiteren collectibles, Gegenstände die man aufsammeln kann, gearbeitet.

Nach dem Livestream kam dann die Überraschung, wir haben von einer Zuschauerin, die interessanter Weise Lia heißt, Fanpost erhalten.
Über Lias Fanpost, haben wir uns alle riesig gefreut 🙂

So gehts weiter

Es werden noch Anpassungen sowie Erweiterungen an dem Spiel vorgenommen und vermutlich in den nächsten Wochen werden wir eine Betaphase einführen, Bei dieser werden ausgewählte Personen probespielen und an dem Spiel aktiv mitwirken können.

Bis dahin halten wir euch auf dem laufenden,
Euer Pierre 🙂

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.