C/C++ Encrypted Value

Die antispy™ C/C++ Encrypted Value sorgt für verschlüsselte Laufzeitvariablen in Ihrer kompilierten Anwendung.

Implementierung

Während die Benutzung im Quelltext denkbar einfach ist, so passiert im Hintergrund viel. Im Arbeitsspeicher Ihrer Anwendung findet sich keine 0x12411231 auf der Speicheradresse von „value“.

#include <antispy/encryption.hpp>
ANTI_SPY_ENCRYPTED_VALUE(int64_t) value;

int main(int argc, const char **argv)
{
    value = 0x12411231;
    std::cout << "Should be 0x12411231 == " << value << std::endl;
    return 0;
}