C/C++ Obfuscator & Virtualizer

Unser C/C++ Obfuscator & Virtualizer ist eine Kombination aus C++ Headern und Tools zur Entwicklung von sicherer Software. Richtig eingesetzt macht die Kombination unserer Module und Features es beinahe unmöglich Angriffe auf Ihre Software durchzuführen. Im Vergleich zu anderen Produkten bietet unser C/C++ Obfuscator & Virtualizer zahlreiche Vorteile.

Was macht unseren C/C++ Obfuscator & Virtualizer einzigartig?

Wir haben ein ganz klares Alleinstellungsmerkmal in unserem Produkt. Sämtliche Schutzmaßnahmen entstehen durch Ihren Compiler selbst. Unsere Module und Features sind eine Kombination aus hoch modernen C++ Konstrukten. Wir unterstützen alle aktuellen Compilern können.

Dadurch schaffen wir eine Plattform- und Architekturdichte die so kein Hersteller in diesem Produktsegment bietet.

Wir setzen auf eine vollständige Integration Ihrer Build-Pipeline. Hiermit erreichen wir zahlreiche Plattformen und Architekturen – Windows, Linux, Mac OS, Android, iOS – x86 / x64 und armv7a, arm8.

Vorteile

  • Nahtlose Integration in Ihren Softwarestack und Entwicklungsumgebung
  • Nahtlose Integration in jedes CI & Deployment Setup
  • Verwendung von hoch modernen C++ Standards zur perfekten Integration in Ihre Build-Umgebung.
  • Einfache Integration zu anderen Plattformen, porträtieren Systemen oder sogar Embedded Systeme im Zuge unseres Software-Services.

Wie funktioniert unsere Toolchain?

Wir setzen auf eine vollständige Integration während des Kompillierens. Grundsätzlich erfolgt die Einbindung von antispy über ein CMake Projekt. Es ist aber auch möglich antispy in andere Projektumgebungen einzubinden.